Hexentour

Dauer: Ca. 3 Stunden (inkl. ca. 30 Minuten Einweisung/Fahrtraining)

Start/Ziel: Dorotheenstr., Herrenhausen – vor den Sportstätten der TSG Hannover

Preise: Donnerstag 55€ – Freitag/Samstag/Sonntag 60€
(je pro Person inkl. 19% gesetzl. MwSt.)

Ermäßigungen: Gruppenrabatt i.H.v. 5€ pro Person bei einer Anmeldung ab 5 Teilnehmern in einer Buchung für reguläre Tourtermine (Sondertermine s.u.)

Termine: Für diese Tour unten im Kalender, Termine für alle Touren hier…

Platzreservierung ist erforderlich und wird frühzeitig empfohlen!


Unsere gaaanz lange Funtour im Westen unserer schönen Stadt für alle die, die vom Segwayfahren nicht genug bekommen können.


Beschreibung: Es geht von Herrenhausen durch die nördliche Leinemasch, wir schauen uns die geplante Wasserstadt Limmer an, fahren durch Ahlem sowie Letter und berühren Seelze und Garbsen. Dabei sind wir immer im Wechsel mal im Grünen und mal in urbaner Umgebung. Wir überqueren bei dieser Rundfahrt mehrmals die Leine und den Zweigkanal zum Lindener Hafen.

Warum heißt die Tour eigentlich „Hexentour“? Weil wir in der Nähe des Kloster Marienwerder am Hexenturm halt machen :-) Von dort aus fahren wir auf dem Rückweg an Stöcken vorbei wieder durch die Masch und durch Herrenhausen…

Fun pur


Allgemeines: Einweisung und Fahrtraining, unsere coolen Melon Helme leihweise auf Wunsch, sowie eine Haftpflichtversicherung ohne Selbstbeteiligung für Schäden bei Dritten sind bei uns immer im Preis enthalten.

Eine Vollkaskoversicherung mit einer Reduzierung des Eigenanteils auf 150€ für selbst verursachte Schäden am Segway kann gegen Aufpreis von 5€ pro Person optional abgeschlossen werden.

Individuelle Touren (also ohne „fremde“ Mitfahrer) sind an (beinahe) allen Wochentagen und zu (fast) jeder Tageszeit mit grundsätzlich (nahezu) beliebiger Teilnehmerzahl und ggfs. abweichendem Start/Ziel machbar :-)
Anfragen dazu werden nach Aufwand kalkuliert, es kann also ein anderer Preis als bei den regulären Touren herauskommen…


Segway? Fahr ich voll drauf ab ;-)